Teilnahme an der „Gefahrgut & Gefahrstoff 2017“ in Leipzig

Aufgrund der hohen fachlichen Qualifikation und Entscheidungskompetenz der Besucher, konnten wir potentielle neue Kunden erreichen, die sich nicht nur für unsere automatisierte Nummern- und Gefahrgutzeichenerkennung interessierten, sondern auch mit konkreten Anfragen eine individuelle Lösung suchten. Insofern erwarten wir ein erfolgreiches Nachmessegeschäft und freuen uns auf eine Fortführung dieses neuen Branchentreffs in 2019.

Viele Grüße aus Bruchsal,
Ihr ASE-Team!